Haarpflege von Wella

Vision und Innovation sind die beiden Pfeiler, auf denen von Anfang an Wella-Produkte aufbauen. Leid… Mehr erfahren!

Wella Haarpflege

Vision und Innovation sind die beiden Pfeiler, auf denen von Anfang an Wella-Produkte aufbauen. Leidenschaftliche und professionelle Entwicklung mit Experten lässt Sie ein außergewöhnlich triumphales Hairfinish erreichen - Träume werden zur Realität. Durch andauernd wegweisende Entwicklungen im Bereich der Haarpflege hebt Wella das Styling auf eine künstlerische Ebene. Jeden Tag können Sie und Menschen auf dem ganzen Globus sich über das wunderbare Ergebnis, welches aus wissenschaftlicher Forschung resultiert, erfreuen.
Wussten Sie Schon?
Seit mehr als 130 Jahren widmet sich das Unternehmen Wella der Haarkunst. Außer verschiedenen Techniken zum Frisieren wurden in der langen Firmengeschichte unzählige Produkte entwickelt, die der Haarpflege von Damen und Herren dienen. Zu den modernen Innovationen des Unternehmens gehören sanfte Colerationen wie Wella Koleston oder Wella Luxe Oil zur Veredlung der natürlichen Haarbeschaffenheit.

Ein deutsches Unternehmen revolutioniert die Welt mit der Erfindung der Dauerwelle

Im Jahr 1904 eröffnete der aus dem Erzgebirge stammende Friseur Franz Ströher seine erste Fabrik. Nach dem ersten Weltkrieg stiegen seine Söhne Karl und Georg in das Unternehmen ein und entwickelten das erste Dauerwellengerät für Damen. Aus der Welle wurde der Markenname Wella abgeleitet und das noch heute bekannte Produktlogo entwickelt. Zu den ersten begeisterten Kunden gehörten viele Friseure, die sich mit den innovativen Geräten ausstatteten. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde das Unternehmen in der ehemaligen DDR enteignet. Ein Neuanfang gelang im hessischen Hünfeld. Schon in den 1950er Jahren hatte die Fabrik mehr als 50 Mitarbeiter. Das noch heute erhältliche Wella Koleston, verschiedene Haarfestiger und das Lifetex Concentrat sind in dieser Zeit Innovationen, welche die Welt der Frisuren revolutionierte. In den 1960er Jahren war der Haarpflege Spezialist aus Hessen Exklusiv-Ausstatter der Olympischen Spiele.

Durch das Ende des kalten Krieges und den Mauerfall konnte die Familie Ströher das alte Unternehmen Londa zurück kaufen. Das Geschäft mit der Schönheit wird durch den Erwerb der Marken Trussardi, Mont Blanc, Marc O'Polo, Gerry Weber und Max Mara ab dem Jahr 2000 ausgeweitet. Wella Produkte wie das innovative Wella Luxe Oil sind mittlerweile auf allen Kontinenten erhältlich.