Ergebnisse filtern
Hersteller
Für wen
Preisspanne

Desinfektion & Hygiene

Wussten Sie schon?

Effektiver Schutz vor Keimen und Krankheitserregern

Über die Hände gelangen Tag für Tag zahlreiche Keime und Krankheitserreger in die Nase und Mundschleimhaut. Eine regelmäßige Reinigung der Hände ist deshalb besonders wichtig. Doch nicht in jeder Situation reicht das Händewaschen aus. Insbesondere bei häufigem Kontakt mit anderen Personen sollten die Hände regelmäßig desinfiziert werden. Desinfektionsmittel wie beispielsweise Desinfektiossprays, Gels und Tücher sind eine sichere Maßnahme zur Vorbeugung von Infektionen

Wann ist der Einsatz eines Desinfektionsmittels sinnvoll?

Im familiären Umfeld reicht es in der Regel aus, die Hände regelmäßig mit Wasser und Seife zu waschen. Es gibt jedoch verschiedene Situationen, in denen Desinfektionsmittel verwendet werden sollten:

  • Häufiger Kontakt mit anderen Menschen (Beispielsweise in der Gastronomie, im Gesundheitswesen oder im Kundenservice)
  • Erkrankung eines Familienmitglieds mit einer Erkältung oder Grippe
  • Besuch von Angehörigen oder Freunden im Krankenhaus
  • Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel

Anwendung eines Händedesinfektionsmittels

Damit ein Desinfektionsmittel effektiv gegen Keime und Krankheitserreger wirken kann, muss bei der Anwendung einiges beachtet werden. Grundsätzlich werden Desinfektionsmittel immer auf die trockenen Hände gegeben. Sowohl bei Desinfektions-Gels als auch bei Desinfektions-Sprays und Desinfektions-Tüchern wird das Händedesinfektionsmittel intensiv auf dem Handrücken und in der Handinnenfläche verrieben. Auch Daumen, Fingerkuppen und die Zwischenräume zwischen den Fingern müssen intensiv mit Desinfektionsmittel eingerieben werden. Um eine vollständige Abtötung der Erreger zu erreichen ist eine Einwirkzeit von mindestens 30 Sekunden nötig.

Mundschutzmaske

In Pandemiezeiten kommt auch dem Tragen von Mundschutzmasken eine hohe Bedeutung zu. Lässt sich der Kontakt mit anderen Menschen nicht vermieden, schützen Mundschutzmasken in Verbindung mit anderen Hygienemaßnahmen vor einer Ansteckung. Neben nicht zertifizierten Stoffmasken stehen auch medizinische OP-Masken und FFP2-Masken zur Verfügung.

Desinfektionsmittel gegen das Coronavirus

Desinfektionsmittel lassen sich in unterschiedliche Klassifizierungen einteilen. Bakterizide Desinfektionsmittel wirken ausschließlich gegen Bakterien. Begrenzt viruzide Desinfektionsmittel wirken gegen behüllte Viren und begrenzt viruzide Desinfektionsmittel plus wirken sowohl gegen behüllte Viren als auch gegen Adeno, Noro- und Rotaviren. Viruzide Desinfektionsmittel sind schließlich sowohl gegen behüllte als auch gegen unbehüllte Viren wirksam.

Das Coronavirus ist ein behülltes Virus. Um sich effektiv vor einer Ansteckung mit Corona zu schützen, empfiehlt das RKI die Verwendung eines mindestens begrenzt viruziden Desinfektionsmittels.

Sprays, Desinfektionstücher oder Desinfektionsgel – Desinfektionsmittel kaufen

Desinfektionsmittel für die Hände gibt es in verschiedenen Darreichungsformen passend zu den individuellen Bedürfnissen:

  • Hand Desinfektionsgel in Tuben oder Pumpspendern
  • Hand Desinfektionsgel für unterwegs in Reisegrößen
  • Desinfektionssprays
  • Desinfektionstücher