Rasierhobel & Zubehör

22 Artikel
10
5/5 basierend auf allen Bewertungen

Rasierhobel & Zubehör – glatte Haut und Nachhaltigkeit

Lange bevor es Rasierer mit mehreren Klingen gab, erfreuten Rasierhobel die Männerwelt. Dann verschwanden sie größtenteils, sind aber wieder zurückgekehrt und stehen in verschiedenen Ausführungen zur Verfügung. Das Besondere an den Hobeln: Diese Rasierer bestehen in der Regel nur aus einem Griff und einer einzelnen Rasierklinge. Da dieses Rasiergerät jedoch über keinen Klingenschutz verfügt, ist bei der Rasur ein wenig Vorsicht ratsam. Wer allerdings den Dreh raus hat, kann einen zuverlässigen, praktischen und nachhaltigen Rasierer für Männer sein Eigen nennen.

Rasierhobel & Zubehör für die klassische Rasur

Nicht nur Herren können den Rasierhobel für sich verwenden. Auch immer mehr Frauen gehen den traditionellen Weg und nutzen die klassische Rasiermethode. Denn anders als viele Rasierapparate fällt beim Rasierhobel & Zubehör kein lästiger Plastikmüll an. Zudem lässt sich die Rasur ganz einfach durchführen, wenn ein paar kleine Tipps befolgt werden:

  • Bereite die Haut auf die Rasur vor: Der beste Zeitpunkt, um die Haut mit einem Rasierhobel zu bearbeiten ist erreicht, wenn die Haare eine Länge von ungefähr fünf bis sechs Millimeter bieten. Am besten lässt sich die Haut zudem nach einer Dusche oder einem Bad rasieren. Die Haut ist dann aufgeweicht und die Poren geöffnet. Demnach lässt sich auch die Rasur wesentlich einfacher durchführen.
  • Verwende Rasiergel oder Rasierschaum: Auch wenn die Haut gewaschen und aufgeweicht ist, sollte ein Rasiergel oder Rasierschaum aufgetragen werden. Somit bleibt die Haut bestmöglich geschützt und der Rasierhobel für Herren gleitet noch effizienter über die zu rasierenden Partien.
  • Lege den Rasierhobel richtig an: Für eine sorgfältige und sichere Rasur ist der Männer Rasierhobel in einem Winkel von 30 Grad über die Haut zu führen. Dabei ist es ratsam, mehrere kurze Rasierzüge vorzunehmen. Nimm dir lieber etwas mehr Zeit, dann gelingt die Rasur ohne Blessuren.
  • Haut reinigen und pflegen: Ist die Rasur beendet, gilt es, die Haut von restlichen Haaren und Rasierhilfsmitteln zu befreien. Anschließend ist eine Pflegecreme oder eine Pflegebalsam sinnvoll, um die Haut zu pflegen und zu beruhigen.

Wasche allerdings nicht nur die Haut nach dem Rasiervorgang. Reinige auch den Rasierhobel und trockne ihn im Anschluss sorgsam ab. Um alle Härchen zu entfernen, ist der Rasierkopf zu lockern. Löse dazu die Schraube und beseitige alle Rasierreste. Somit ist die Klinge direkt für die nächste Rasierprozedur bereit.

Mit Hobel und Rasierzubehör stilvoll rasieren

Ein Rasierhobel kommt selten allein. Häufig sind sie in praktischen Sets erhältlich, die unterschiedliche Gadgets bieten. Neben einer Tasche kann das auch ein Rasierhalter nebst Rasierpinsel sein. Somit sind sämtliche Accessoires für die rundum gelungene Rasur direkt zum Einsatz bereit.

Wichtig ist jedoch, alle Komponenten richtig zu nutzen und im Anschluss gut zu säubern. Ein Rasierhobel für Männer arbeitet nur so gut, wie er verwendet wird. Nutze den Pinsel, um Rasierschaum gleichmäßig und großzügig auf die Hautpartie aufzubringen. Profitiere schließlich vom Eigengewicht des Hobels, um mit sanftem Druck alle Haare direkt an der Hautoberfläche zu entfernen.

Verschiedene Rasierhobel & Zubehör bei parfumdreams entdecken

Rasierhobel für Männer erleben gerade ein regelrechtes Comeback. Sie arbeiten zuverlässig, bestehen aus besten Materialien und kommen ohne Plastik aus. Zudem muss nur gelegentlich die Klinge ausgetauscht werden. Es entstehen somit keine unerwünschten Müllberge. Bei parfumdreams finden sich viele formschöne Rasierhobel für Herren an, die fortan die Rasur zu einem wahren Erlebnis machen.