Ergebnisse filtern
Hersteller
Haut
Eigenschaft
Preisspanne

Selbstbräuner

Wussten Sie schon?

Selbstbräuner für eine natürlich wirkende gebräunte Haut

Eine gut gebräunte Haut ist für viele Frauen und Männer der Inbegriff von Schönheit. Daher möchten viele Deutsche nicht darauf verzichten. Wer jedoch nicht auf den Sommer warten möchte, um eine schön aussehende Bräune zu erzielen, kann mit einem sogenannten Selbstbräuner nachhelfen. Hierbei handelt es sich um ein Präparat, dessen Wirkstoffe in die obere Hautschicht eindringen und diese Hornschicht angenehm braun verfärben und einen wunderbaren Bronzing-Effekt schaffen. Das Tanning – wie das Selbstbräunen auch bezeichnet wird – muss in regelmäßigen Abständen wiederholt werden, wenn Sie dauerhaft von einer natürlich aussehende braune Haut profitieren möchten. Schließlich wird die Hornschicht immer wieder neu gebildet. In unserem Online-Shop finden Sie verschiedene Selbstbräuner-Produkte, von der herkömmlichen Bräunungscreme, über das Selbstbräunungsspray, bis hin zu Selbstbräunungsgel und dem Selbstbräunungstuch. Schauen Sie sich in unserer Produktvielfalt um und finden Sie hochwertige Produkte verschiedener Markenhersteller, wie beispielsweise die Präparate aus der Lancaster Self Tun Beauty Reihe. Bräunungscreme ist beispielsweise als Tube mit 50ml, 100 ml, 125 ml oder 200 ml Inhalt erhältlich. Für Fragen rund um unsere Produkte, sowie Rechnungsmodalitäten oder Zahlungsmethoden, können Sie jederzeit mit unserem Kundensupport Kontakt aufnehmen. Dieser steht Ihnen telefonisch beratend zur Seite.

Bräunungscreme auftragen: Die Vorbereitung

Damit Sie beim Self-Tan ein optimales Ergebnis erzielen und nicht letztlich unter einer fleckigen Haut leiden, ist die gute Vorbereitung das A und O. Grundsätzlich sollten Sie, bevor Sie die Selbstbräunungslotion auftragen, ein Körperpeeling durchführen, um die abgestorbenen Hautschuppen zu entfernen. Vernachlässigen Sie dies, kommt es zu unregelmäßigen Effekten. Für einen perfekten Sommerteint müssen natürlich auch die Beine gebräunt sein. Damit die Bräunung auch in diesem Bereich des Körpers nahtlos und nicht fleckig ist, müssen Sie die Beine rasieren, epilieren oder waxen, je nachdem, welche Methode Sie präferieren. Sicher wissen Sie, dass die Haut an den Beinen unmittelbar nach der Haarentfernung empfindlich reagiert. Enthaaren Sie daher ein paar Stunden vor dem Bräunen. Um eine gleichmäßige Bräune zu erzielen, nehmen Sie Schmuck ab. Auf diese Weise riskieren Sie nicht, dass man nach dem Self-Tanning sieht, an welcher Stelle beispielsweise Ihr Armband befestigt war. Ein weiterer wichtiger Faktor, um eine gleichmäßige Bräune zu erzielen, ist die jeweilige Hautpartie. Während Hautstellen, welche ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt sind, weniger braun werden, müssen Sie bei trockenen Hautstellen mit einer intensiveren Bräune rechnen, sodass ein ungleichmäßiges Ergebnis zu erwarten ist. Sämtliche trockenen Hautstellen, zu denen beispielsweise die Ellenbogen gehören, sollten daher mit einer Feuchtigkeitscreme versorgt werden. Tragen Sie den Bräuner erst auf, wenn die Creme komplett eingezogen ist.

Achten Sie auf das spezielle Hautbedürfnis

Eine perfekte Sommerbräune sollte nahtlos sein. Dies bezieht sich insbesondere auf den Übergang Gesicht - Körper. Jedoch ist die Gesichtshaut viel feiner, sodass Sie im Idealfall ein spezielles Selbstbräunungs-Produkt für das Gesicht verwenden sollten. Bedenken Sie des Weiteren, dass man Ihr Gesicht jederzeit sehen kann. Sie sollten die Selbstbräunungsmilch in diesem Bereich sparsam auftragen und auf eine gute Verteilbarkeit des Produkts achten. Andernfalls kann es zur Flecken- oder Streifenbildung kommen. Die spezielle Selbstbräuner-Milch für das Gesicht können Sie ebenfalls in unserem Online-Shop bestellen. Bei der Auswahl des richtigen Körper-Selbstbräuners sollten Sie darauf achten, ob Sie ein helles oder dunkles Produkt benötigen. Die Lotion ist in verschiedenen Farbnuancen erhältlich. Sofern Sie ein heller Hauttyp sind, sollten Sie sich für ein helles Bräuner-Spray entscheiden. Damit auch bei dunklen Hauttypen der Selbstbräuner richtig wirkt, greifen Sie auf ein Tanning-Mousse oder die Bräunungscreme zurück, welche einen dunkleren Ton erreicht. An Körperstellen, die Sie nur schwer erreichen können, verwenden Sie im Idealfall ein Creme-Spray, welches durch eine bessere Konsistenz / Verteilbarkeit überzeugt. Auch für den Bereich Gesicht – Dekolleté gibt es spezielle Natural-Bräuner. Sollten Sie ein Spray verwenden, müssen Sie dieses weit genug vom Körper weghalten, damit es sich gleichmäßig verteilt. Andernfalls kommt es zu einer Fleckenbildung, da Sie lediglich einzelne Punkte einsprühen.

Auto-Bronzant und weitere Produkte von Parfumdreams.de

Unser kleiner Selbstbräuner Test-Ablauf hat Ihnen aufgezeigt, wie Sie das Selbstbräuner-Konzentrat am besten anwenden, um eine ebenmäßige Bräune am ganzen Körper zu erreichen. Für ein perfektes Hautgefühl werden neben den Instant- Tan-Produkten jedoch weitere Präparate benötigt. Bedenken Sie bitte, dass der Selbstbräuner zwar die Haut bräunt, nicht aber vor den gefährlichen UVA- und UVB- Strahlen schützt, die in Ihre Haut eindringen, wenn Sie sich sonnen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie eine entsprechende Sonnenpflege verwenden, welche über einen hohen Lichtschutzfaktor sowie einen UVA-Filter verfügt. Wie hoch der LSF sein sollte, richtet sich danach, welcher Hauttyp Sie sind. Grundsätzlich gilt: Je heller die Haut, desto höher der Lichtschutzfaktor. Mit einer Feuchtigkeitspflege Anti-Age tragen Sie dazu bei, dass die Haut unter Umständen weniger schnell altert. Die hochwertigen Anti-Age-Produkte, welche Sie bei Parfumdreams.de erhalten, verfügen beispielsweise über den wichtigen Wirkstoff Q 10, welcher zur Zellerneuerung beiträgt. Zur weiteren Produktvielfalt in unserem Online-Shop gehören Produkte aus den Bereichen Make-up, Haare, Körperpflege, sowie Pflege für Herren.