Düfte, Haarpflege und Kosmetik von Korres

Das Unternehmen Korres wurde 1996 in Griechenland, genauer gesagt in Athen, gegründet und zählt zu d… Mehr erfahren!

Korres Düfte, Haarpflege und Kosmetik

Das Unternehmen Korres wurde 1996 in Griechenland, genauer gesagt in Athen, gegründet und zählt zu den ältesten Apotheken Athens, die homöopathisch geführt werden. Die verträglichen Gesichtspflege und Make-Up Produkte werden allesamt aus natürlichen Essenzen hergestellt, denen keinerlei Schadstoffe zugeführt werden. Folglich sind die Produktkollektionen vollkommen frei von Mineralölen, Silikon, Ammoniak, Parabenen, Derivaten, Ethanolaminen und Propylenglykolen. Der griechische Hersteller legt besonders hohen Wert auf Transparenz, weshalb auf allen Produkten auch eine Tabelle enthalten ist, die über die genauen Zusätze und deren Verteilung informiert. So wissen Sie stets, was Sie aktuell für Essenzen anwenden.

Wirkungsvolle Naturkosmetik aus Athen

Die Korres-Produkte werden vor ihrer Markteinführung allesamt auf ihre Verträglichkeit getestet. Dafür finden umfassende klinische Tests statt, die sicherstellen, dass die Produkte auch für empfindliche Haut bestens geeignet sind. Die sehr gut verträgliche Marke eignet sich für alle Hauttypen und kann auch von Personen angewandt werden, die über eine schnell reizbare oder zum Beispiel eine sehr trockene Haut verfügen. Unter anderem werden verschiedene Pflegeprodukte vertrieben, aber auch Make-Up und sogar Duftlinien für den Mann und die Frau.
Wussten Sie schon?

Korres Parfum - Düfte aus natürlichen Essenzen

Der Name Korres wird mit dem Apotheker Korres in Athen verknüpft, der zu den ältesten Apothekern in der Stadt zählt. Eine Besonderheit ist, dass diese Apotheke nur homöopathische Mittel bereithält, eine andere ist, dass aus dieser Apotheke die natürlichen Essenzen für Kosmetik und Parfüm stammen. Aus diesen hochwertigen Rohstoffen werden exklusive Produkte hergestellt. Diese sind natürlich frei von den üblicherweise bei Kosmetikprodukten zugesetzten chemischen Mitteln. Wenn bei Korres etwas in das Produkt hineingegeben wird, kann der Kunde dies dank der großgeschriebenen Transparenz erkennen. Im Hause Korres werden ausschließlich natürliche Essenzen verwendet. Valley Cotton - Baumwollblüte- oder Iris und Freesia sind beliebte Inhaltsstoffe im Damen-Parfum. Auch die Body- Butter kann mit diesen Duftstoffen angereichert sein. Die Herrendüfte wirken männlicher im Duft, Black Pine, White Tea oder Pink Pepper zählen zu den besonderen Korres-Essenzen.

Parfüm - ebenso hochwertig wie Naturkosmetik

Ein Parfüm soll duften und den Stil des Benutzers unterstreichen. Ob Damen- oder Herrenduft, in Parfüms von Korres sind nur natürliche und edle Essenzen enthalten. Das Produkt kann also sehr individuell ausfallen, ganz nach persönlichem Geschmack. Eines haben jedoch alle Parfümprodukte von Korres gemeinsam: Sie verzichten auf eine prunkvolle Gestaltung der Flasche und verleihen dem Inhalt damit mehr Bedeutung. Zu den verwendeten Essenzen zählen Freesia, das im Parfüm „White Tea Bergamot Freesia“ in einer wundervollen Kombination zusammengestellt ist. Hierin spielen die Freesien mit ihrem unverwechselbaren, schon fast exotischem Duft eine wichtige Rolle. Sie werden von Bergamotte begleitet und geben ihre frische, zitronige Essenz dazu. Der weiße Tee ist die Herznote und füllt mit seinem dezenten Duft das Volumen. Wenn es ein frisches und leichtes Korres-Parfum sein soll, ist Freesia genau richtig. Päonia hingegen ist ein üppiger, sinnlicher und rosenblütenähnlicher Duft. Wie das Erscheinungsbild der Pfingstrose ist auch die Essenz daraus sehr feminin.

Ob Damenparfüm oder Herrenparfüm von Korres - die Essenz macht den Unterschied

Für Damen und für Herren bietet Korres ein Eeau de Toilette an, das aus unterschiedlichen Essenzen zusammengestellt ist und damit genau den Geschmack treffen kann. Herrendüfte sind in der Regel gehaltvoller, sie werden aus Essenzen und Aromen hergestellt, die als kraftvoll und männlich gelten. Da ist oft Zedernholz im Spiel, auch Pfeffer, Koriander oder Amber. Passend dazu wird grüner Tee genommen, um Volumen in das Herrenparfum zu bringen. Auch das Eau de Toilette für Herren ist in purtistisch wirkende Flaschen abgefüllt. Das Etikett ist schlicht, der Schraubverschluss hat Ähnlichkeit mit einer Apothekerflasche. Die Farbe des Inhalts lässt auf die Zusammensetzung schließen. Korres-Herrendüfte passen zu den Produkten aus der Kategorie Korres-Körperpflege. Das Shower Gel und das Eau de Toilette können sich wundervoll ergänzen. Je nach Essenz besteht die Wahl zwischen einem eher schweren und holzigen Duft für gewisse Momente im Leben oder für kältere Temperaturen. Fruchtig und leicht ist der Gegenspieler in Korres-Parfums für den Sommer, ob für Damen oder für Herren. Die Produkte sind in 50 ml Flakons erhältlich, wer mag da nicht eine kleine Sammlung für jede Gelegenheit anschaffen?