Onde 7 Collection d'Ailleurs von Evody

Onde 7 steht für eine neue Ära. Es ist ein Duft des Friedens und der Wohltätigkeit, der Gemeinschaft. Mit diesem Parfum aus der Collection d'Ailleurs spricht Evody jene Menschen an, die ihrer Hoffnung Ausdruck verleihen wollen - Ausdruck in Form eines vielschichtigen Duftes. Bergamotte und Ingwer wirbeln in einem belebenden Spiel durch die Nase. Begleitet von Narzissenblüten und Honig, was an die erste Duftquelle erinnert: Kyphi im alten Ägypten. Das berühmte Räuchermittel der Pharaonen bestand Hypnotisch und magnetisch ebenfalls aus zitrischen Nuancen gepaart mit süßem Honig, der im Fall von Onde 7 durch die Narzissenblüten noch betont wird. Dieser Eindruck entsteht, sobald die würzig-wilden Nuancen durchbrechen. Tonkabohne, Guajakholz, Zimt, Sandelholz und Patchouli wecken Kraft und Sinnlichkeit.

Mit der Collection d'Ailleurs kreierten die Evody-Frauen, Mutter Régine Droin und Tochter Cérine Vasseur,

ein Tribut an die Natur

. Alle Düfte stehen für die Reichtümer der Natur und die große Vielfalt an Kulturen auf der Welt. Es sind die Düfte weit entfernter Orte, exotisch, verführerisch und lebhaft. Ganz so, wie es die beiden Frauen selber empfinden. Ihr Ziel: Erlesene Düfte kreieren, die mit Raffinesse und Eleganz überzeugen. Und das gelingt einmal mehr mit der Evody Collection d'Ailleurs und speziell dem Onde 7. Seit mehreren Jahren arbeiten Mutter und Tochter zusammen und haben sich mit dem kleinen, aber beachtenswerten Parfumhaus in Paris einen Lebenstraum verwirklicht.