Pour Homme Herrendüfte von Missoni

Das Herrenparfum Pour Homme von Missoni macht auf ganz unterschiedliche Arten auf sich aufmerksam. Da ist zum einen der holzig-aromatische Duft, der nicht nur im Sommer einfach perfekt ist. Als Nächstes begeistert das Eau de Parfum auch mit seiner überdurchschnittlichen Haltbarkeit. Doch noch bevor Sie das Herrenparfum überhaupt kennenlernen können, zieht der Flakon die Blicke auf sich. Dunkles Glas, geschickt in die Form eines Handschmeichlers gebracht, begeistert sofort. Dazu kommt ein Verschluss mit verlaufendem Zickzackmuster. Das Label hat es sich zur Aufgabe gemacht, auch den einfachsten Dingen des Alltags ein Design zu geben, mit dem man sich wohlfühlen kann. Das gilt auch für die Düfte des Labels, die sich angenehm, ohne anstrengende Ecken und Kanten präsentieren, Düfte zum Wohlfühlen eben.

Missoni Pour Homme, mehr als nur ein Duft, eine ganze Pflegelinie

Das Herrenparfum mit der Kopfnote aus Limettenblatt, pink Grapefruit, Limette und Speik-Lavendel ist nicht allein unterwegs, denn Sie finden die Herznote aus Jasmin, Ingwer, Pomarose® und mediterranen Kräutern auch in einem Deo Stick und einem Bath & Shower Gel. Alle Produkte aus der Missoni Pour Homme Reihe werden von einer Basisnote aus Eichenholz, Sandelholz, Moschus, Birke und Patschuli gekrönt. So können Sie sich schon früh morgens in den angenehmen, dezent maskulinen Duft von Missoni Pour Homme kleiden, wenn Sie möchten. Entdecken Sie die 2017 lancierte Pflegelinie rund um das Herrenparfum, mit dem Sie in der Freizeit genauso sicher auftreten können wie im Beruf. Der Allrounder begleitet Sie einfach bei jeder Gelegenheit.