Note de Luxe Collection Première von Evody

Es ist die Vereinigung von Ost und West, die glückliche Ehe zwischen Orient und Okzident: Note de Luxe aus der Collection Première von Evody, die die schönsten Momente der Firmeninhaberinnen im Flakon verewigen sollen. Note de Luxe begeistert mit einem großzügigen Aroma von Bergamotte - spritzig, belebend, genau richtig für einen energievollen Tag. Raffiniert mischt sich ihre Lebendigkeit unter weiße Blüten von Jasmin, Iris und Rose. Note de Luxe verschwimmt zu einer lieblichen Symphonie aus dem Garten. Zum Abschluss erreichen orientalische Nuancen die Sinne. Patchouli, Vanille und Elémi-Harz ebnen den Weg in den Orient, sinnlich und temperamentvoll.

Evody gelingt es,

ein harmonisches Elixier

zu kreieren, das mit seltener Raffinesse und purer Eleganz begeistert. Ganz so, wie es sich die beiden Inhaberinnen, Mutter und Tochter, für ihr Unternehmen gewünscht haben: Düfte entwickeln, die originell und zugleich edel sind. Und dabei erzählen sie auch immer ein Stück ihrer eigenen Geschichte. Speziell die Collection Première erzählt von Momenten und Gefühlen aus ihren Leben - etwa Kindheit, Liebe oder die Geburt der eigenen Kinder.

Alle Düfte der Collection Première - und der übrigen Duftlinien - sind Ergebnis der großen Leidenschaft für Parfum, die Mutter Régine Droin schon lange lebt und an ihre Tochter Cérine Vasseur übergeben hat. Tatsächlich gelingt Mutter und Tochter das mit großem Erfolg. Denn obwohl das Pariser Parfumhaus vergleichsweise klein ist, gibt es weltweite Bewunderer für die Düfte von Evody.