Nymphessence Damendüfte von Dear Rose

Nymphessence ist einer der neuen Damendüfte von Dear Rose. Das Parfum wurde 2016 von Ross & Ross auf den Markt gebracht. Ross & Ross steht für die Musikerin Alexandra Ross und die Parfumeurin Chantal Ross. Das kreative Duo hat sich der Komposition von Düften verschrieben, die wie stimmungsvolle Melodien die Sinne betören. Unterstützt werden sie dabei von den Parfumeuren Elise Benat und Fabrice Pellegrin, die den anmutigen Duft Nymphessence geschaffen haben. Wie für alle Damendüfte von Dear Rose wurden für dieses Eau de Parfum erlesene Zutaten verwendet. Das Ergebnis ist eine lang anhaltende Duftkomposition mit blumigen, fruchtigen, würzigen und holzigen Noten. Die Ingredienzen sind so gewählt, dass ein leichtes, sanftes Parfum mit verführerischen und warmen Akzenten entsteht. Der Duft ist in einem flachen, kunstvoll gestalteten Flakon mit surrealistischem Motiv eingefangen.

Nymphessence - ein Eau de Parfum, zart und anmutig wie eine Nymphe



Nymphessence ist einer der mystischen Damendüfte aus der Song-Kollektion von Dear Rose. Der blumige Duft startet frisch wie eine Frühlingswiese am Morgen. Sie ist von Bäumen umgeben, deren vom Tau feuchtes Holz warme würzige Noten beisteuert. Dementsprechend empfängt Sie das Parfum mit einer taufrischen Kopfnote. Hier mischen sich die zitrischen Düfte von Bergamotte und Mandarine mit fruchtiger Birne. Ein Hauch rosa Pfeffer sorgt von Beginn an für temperamentvolle Würze und verleiht dem femininen Duft eine herzhafte Romantik. Diese findet in der Herznote mit Magnolie, Freesie und Orangenblüte eine leidenschaftlich zarte Vervollkommnung. Die Basisnote gibt dem Duft mit Ambra, weißem Moschus und holzigen Noten sinnliche Tiefe und wohltuende Wärme.