Liquid Dreams Unisexdüfte von April Aromatics

Das Eau de Parfum Liquid Dreams von April Aromatics ist das Ergebnis von Leidenschaft und Kompromisslosigkeit. Die Hingabe von Tanja Bochnig, der Labelgründerin und Parfümeurin, an die Spiritualität, die Gesamtheit des Wesens und die Verbindung, die zwischen allem besteht, hat sie dazu gebracht, außergewöhnliche Düfte zu kreieren. Ihre Unisexdüfte sind, wie alle Düfte von April Aromatics, aus natürlichen Zutaten entstanden. Die einzige Veränderung, die sie zulässt, ist die Extrahierung der duftenden Komponenten. Das zitrisch-frische Liquid Dreams besteht daher aus Zitronenschalen, Narzissen-Absolue, Lindenblüten und Osmanthus. Die 100 % natürlichen Zutaten versehen Liquid Dreams mit einer unglaublichen Haltbarkeit und Sillage, sodass einige Tropfen ausreichen, um sich den ganzen Tag in diesen herrlichen Duft zu hüllen.

Lassen Sie sich überraschen

Dass die Unisexdüfte von April Aromatics nicht nur hinreißend sind, sondern auch eine bestimmte Wirkung auf den Geist haben, wissen die Freunde des Labels. Liquid Dreams, die flüssigen Träume, beruhigen die Sinne und erfrischen zugleich den Geist. Das Denken wird wieder klarer und leichter. Schließlich überträgt Tanja Bochnig ihre eigenen positiven Gedanken, die spirituellen Energien ihrer Leidenschaft und die wichtige Präsenz des Mondes in die Düfte. Dass die Parfums des Labels ein Geheimtipp sind, liegt auch darin begründet, dass keine einzige Komponente chemisch aufgewertet wird. Alles muss ausschließlich Bio und ausschließlich naturbelassen sein, ansonsten kommt es nicht in die bewusst schlichten Flakons. Das kann zu Lieferengpässen führen, doch das Berliner Label nimmt dies der Qualität zuliebe gerne in Kauf. Schließlich entstehen nur so diese unglaublichen Unisexdüfte.